Tickets - Freilichtspiel Schwertstreich Wohlenschwil, Baden, Aargau - Stiftung Alte Kirche Wohlenschwil Region Baden Aargau

Freilichtspiel Schwertstreich 2021
Freilichtspiel Schwertstreich 2021
Direkt zum Seiteninhalt
COVID-Schutzkonzept
Schutzkonzept Coronavirus
Die Arbeitsgruppe Freilichtspiel «Schwertstreich» hat sich entschieden, das Freilichtspiel als Covid-Zertifikat-Veranstaltung durchzuführen. Dies bedeutet, dass ausschliesslich Personen mit einem gültigen Covid-Zertifikat (geimpft, genesen, getestet) und einem Ausweisdokument (z.B. ID) Zutritt erhalten werden. Kinder und Jugendliche unter
16 Jahren benötigen kein Covid-Zertifikat. Dies ermöglicht uns zum einen die Freigabe von weiteren Plätzen und den Verzicht auf weitere Covid-Massnahmen (Maskenpflicht, Abstandsregeln zwischen Gästegruppen auf Tribüne, etc.)

Um einen reibungslosen und sicheren Ablauf zu garantieren, hat die Arbeitsgruppe Freilichtspiel «Schwertstreich» ein Schutzkonzept ausgearbeitet.
 
Folgende Massnahmen bilden im Schutzkonzept die Eckwerte:

Covid-Zertifikat
Es erhalten nur Personen mit gültigem Covid-Zertfikat (digital oder physisch) und Ausweis Zutritt zum Freilichtspiel «Schwertstreich».

Überprüfung Covid-Zertifikat
Beim Eingang zur Tribüne: Das Covid-Zertifikat wird vom Staff anhand der Covid-Check-App überprüft. Es muss bei jeder Person das Covid-Zertfikat mit einem Ausweis abgeglichen werden (Vorname, Name, Geburtsdatum).

Beim Eingang zum Pfarrers Dinner in der Alten Kirche: Das Covid-Zertifikat wird vom Staff anhand der Covid-Check-App überprüft. Es muss bei jeder Person das Covid-Zertfikat mit einem Ausweis abgeglichen werden (Vorname, Name, Geburtsdatum).

Alle Besucher*innen, bei welchen das Covid-Zertifikat auf die Gültigkeit überprüft wurde, erhalten einen Stempel auf das Handgelenk. So muss das Zertifikat nur einmal überprüft werden und es kann wertvolle Zeit eingespart werden.

Personen, welche vor Ort einen Antigen-Schnelltest gemacht haben, erhalten vor Ort direkt nach dem Test das physische Covid-Zertifikat, welches eine Gültigkeit von
48 Stunden hat.

Teststation vor Ort
Um einen möglichst reibungslosen Ablauf zu garantieren, haben wir eine Antigen-Schnelltest-Station am Veranstaltungsort organisiert, bei welcher sich alle Besucher*innen, welche kein Covid-Zertifkat vorweisen können, kostenlos testen lassen können.
Es muss kein Testtermin vorgängig vereinbart werden.

Bitte planen Sie jedoch genügend Zeit ein und treffen Sie mind. 30 - 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn oder Pfarrers Dinner ein und bringen Sie Ihre Krankenkassenkarte und ein Ausweisdokument (z.B. ID) mit.

Ablauf Teststation der Veranstaltung
Öffnungszeiten der Teststation: 17:00 – 20:15 Uhr / Ausnahme Sonntag: 14:30 – 15:45 Uhr

Pro Person werden 1 Minute für die Durchführung des Tests und zusätzlich 10 Minuten Wartezeit auf das Resultat benötigt.

Personen bringen einen gültigen Ausweis sowie Ihre Krankenkassenkarte mit.

Negativ getestete Personen erhalten ein physisches Covid-Zertifikat vor Ort, welches eine Gültigkeit von 48 Stunden hat.

Hygiene-Massnahmen
Beim Eingang sowie auf dem ganzen Festareal sind an strategisch festgelegten Punkten Desinfektionsmittelspender verteilt (beim Eingang, bei den Toiletten, im Gastronomie-Bereich, etc.).







Zurück zum Seiteninhalt